Alex

Blogging-Bereich von Alex & Monika, bitte beachtet die verschiedenen Kategorien

  • Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Tags
    Tags Zeigt eine Liste von Tags die im Beitrag verwendet wurden.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.
  • Team-Blogs
    Team-Blogs Suche nach Teams.
  • Login
    Login Anmeldeformular

Pouletbrüstli mit Gemüse aus dem Ofen

Veröffentlicht von am in Rezepte
  • Schriftgröße: Größer Kleiner
  • Aufrufe: 799
  • 0 Kommentare
  • Drucken

... etwas für Kochfaule :-)

Zutaten? (4 Personen)

  • 4 Pouletbrüstli
  • 4 Kartoffeln
  • 2 Rüebli
  • 2 Zucchini
  • 1 Handvoll Rispentomaten
  • 1-2 Pepperoni
  • Thymian, Rosmarin, Salbei frisch
  • 200g Bratspeck
  • SEG Pouletgewürz
  • 1 Natürjoghurt
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL gehackter Peterli
  • Olivenöl
  • Salz & Pfeffer

Mise en place?

  • Gemüse rüsten und in grobe Stücke schneiden
  • Kartoffeln vierteln
  • Pouletbrüstli mit Pouletgewürz gut würzen
  • Pouletbrüstli mit 2 Salbeiblätter belegen und mit Specktranchen umwickeln

Und wie wird's gemacht?

  • Ofen auf 200 °C vorheizen (Umluft)
  • Backbleche mit Backtrennfolie auslegen
  • Gemüse und Pouletbrüstli darauf verteilen
  • Gemüse mit Öl beträufeln und mit Pouletgewürz würzen
  • Kräuter auf dem Gemüse verteilen
  • für 30 bis 35 min im Ofen backen
  • Knoblauch gepresst, und Peterli mit dem Naturjoghurt vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen

dazu passt:

  • frisches Baguette

Wünsche viel Spass beim Nachkochen - ond en Guetä!

Bewerte diesen Beitrag:

Kommentare

  • Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!

Kommentar hinterlassen

Gast Samstag, 18 November 2017
Joomla Template by Joomla51.com